Sie befinden sich hier : Startseite Tagebuch 20192018201720162015201420132012201120102009200820072006 -1997

Alanus Sommer-Akademie - Malerei bei Annette Stachs - 2009

Zwischen Arbeiten am eigenen Thema, haben wir auch immer wieder mal an einem gemeinsamen Projekt gemalt. Hier haben wir uns in Farben ausgetobt.

Kursaktivitäten  Kursaktivitäten 

Abends waren alle Teilnehmer zum gemeinsamen Singen eingeladen. Andrea Heidekorn hat mit viel Elan Stücke eingeübt, die wir zur Abschlussfeier dann auch vortrugen.

Kursaktivitäten 

Aktseminar bei Anne Schwarzat im Rahmen der Alanus Sommer-Akademie - 2009

Mit viel Lebenserfahrung und Humor hat Anne ihren Unterricht gestaltet. Trotz mancher ernsten Themen wurde auch sehr viel gelacht. Für mich war es ein sehr intensives Erleben.

Füße, Bleistiftzeichnung von Charlotte Esch  liegender Akt, Kohlezeichnung und Mischtechnik von Charlotte Esch  drei stehende Akte, Mischtechnik von Charlotte Esch 
drei Teilnehmer der Seminargruppe  Anne Schwarzat und Jean Lennox  Akte in Mischtechnik von Charlotte Esch 

Anne Schwarzat hat auch ihre eigene
Malschule.


Monotypiekurse bei Uli Stommel in Hennef - 2009

Uli Stommel ist Dipl.-Illustrator der RHEIN-SIEG-AKADEMIE für Realistische Bildende Kunst und Design
Uli Stommel / RHEIN-SIEG-AKADEMIE
Er bietet in Hennef verschiedene Kurse an.

Männlein im Walde 1 von Charlotte Esch  Wiesenlandschaft 1 von Charlotte Esch  Männlein im Walde 2 von Charlotte Esch  Wiesenlandschaft 2 von Charlotte Esch

Es war super schön, mit Kupferdruckfarben auf Glasplatten zu malen und zu spachteln. Durch Uli kam ich das erste mal mit diesem Medium zusammen.
In meinem Atelier habe ich damit weitergearbeitet und die Bilder zu meinem Projekt "Geheime Baumbotschaften" entstanden.
Und viele viele mehr...

12 Monotypien gerahmt von Charlotte Esch

Biennale Wasser der 2. Kulturtage Bad Breisig - 2009

Kunstkreis Rolandseck - Gemeinschaftsausstellung in der Galerie im Brunnenpark Bad Breisig

Zu diesem Thema habe ich auf neun Leinwänden in Mischtechnik (Öl, Acryl, Rost, Patina, Oxidationsmittel usw) die Weltmeere und die Landflächen dargestellt, in die Meere habe ich die Kontinente Amerika, Afrika, Europa, Asien und Australien gezeichnet.

Einladungsplakat von Bad Breisig   Installation mehrerer Bilder der Erde im Wasser von Charlotte Esch  

Das Wasser unserer Erde ist ein hohes Gut – unser Lebenselixier. Am Anfang umspielen die großen Weltmeere noch die Kontinente unserer Erde. Aufgrund Klimaveränderungen, Umweltverschmutzungen, Profitgier menschlichen Verhaltens, sinkt die Wasserqualität und Quantität. Wasserknappheit und Vergiftungen sind die Folgen. Am Anfang stehen die Weltmeere – und es endet in "einem" blutroten Tropfen.

Programmheft der Biennale Wasser